Exotischer Ausflug

in ,
320
Exotischer Ausflug

Der bekannteste Freizeitpark der Kanarischen Inseln und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Teneriffas ist der Loro Parque in Puerto de la Cruz, im Norden der Insel. Er  erfreut sich großer Beliebtheit in allen Altersklassen. Nicht ohne Grund wirbt der Park für sich mit dem Slogan: “El “must” de Canarias” – Das “Muss” der Kanarischen Inseln!

Wie der spanische Name “Loro” schon sagt, hat der Park als Papageien-Park begonnen. Seit der Eröffnung 1972 ist dieser Tierpark jedoch stetig gewachsen und bietet nun zahlreichen weiteren Tierarten ein Zuhause. Die Stiftung Loro Parque Fundación setzt sich seit ihrer Gründung 1994 verstärkt für den Schutz der Tierwelt ein.

Da der Loro Parque stets bemüht ist, seinen Besuchern etwas Neues zu bieten, so lohnt es sich jedes Jahr wieder, diesem beeindruckenden Park einen Besuch abzustatten. Wer es an einem Tag nicht schafft, alles anzuschauen oder einfach noch einmal in den Loro-Park möchte, hat die Möglichkeit, vor Verlassen des Parks zu einem vergünstigten Preis eine Eintrittskarte für einen zweiten Besuch zu kaufen. Für Langzeiturlauber auf Teneriffa kann sich auch eine Jahreskarte für diesen wunderschönen Park lohnen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte hier: Loro Parque Teneriffa

54321
(0 votes. Average 0 of 5)